aDROP
aDROP Feuchtemeßtechnik GmbH | Kurgartenstraße 59 | D - 90762 Fürth
Home arrow Verdampfer aSTEAM arrow DV-4

Main Menu
 Home
 Feuchtegeneratoren
 Verdampfer aSTEAM
 Funktionsprinzip
 Konfigurationsbsp.
 DV-1
 DV-2
 DV-3
 DV-4
 Datenblätter
 Verdampfer aTHMOS
 Temperierungen
 Mess- / Prüfstände
 Forschung
 Downloadbereich
 Kontakt
 Impressum

Modell DV-4 (bis 2,5 kg/h)   PDF  Print 
Mit dem DV4 wird das Angebot an Verdampfern der aSTEAM Serie für den Arbeitsbereich von 20g/h bis 2.500g/h erweitert.


aSTEAM Verdampfer benötigen zur Verdampfung einer Flüssigkeit kein Trägergas. Ein weiterer Vorteil der Direktverdampfung liegt in der Dosierbarkeit der erzeugten Dampfmenge in der Flüssigkeitsphase: Ein definiert zudosierter Flüssigkeitsstrom wird vom aSTEAM Verdampfer vollständig und pulsationsfrei verdampft. Der entstehende Dampf kann in einer Nachheizstufe auf kundenspezifisch ausgelegte Temperaturen überhitzt werden. Die Notwendigkeit einer Dampfmengenregelung in der heißen Dampfphase, mit Gefahr von Kondensation, entfällt somit.

Der Verdampfer wird mit elektrischer Heizung betrieben und erfordert keinerlei Eingriff durch den Nutzer: Die an die Flüssigkeit abgegebene Heizleistung wird selbstständig an wechselnde Flüssigkeitsmengen angepaßt.

Am Ausgang des Verdampfers steht der Dampf überhitzt zur Verfügung. Die tatsächliche Dampftemperatur ist dabei abhängig von den Systembedingungen (Druck, Durchfluß).

Die aSTEAM Verdampfer besitzen eine Durchflußdynamik von ca. 1:40, je nach Medium und Systembedingungen (Druck, Temperatur). Die Stabilität und Oszillationsfreiheit des Dampfes ist hervorragend. Darüberhinaus weisen die aSTEAM Verdampfer einen geringen Druckverlust auf.


Ein Anwendungsbeispiel (Bild rechts) ist die Mischung mit einem extern zugespeisten Gas: Nach Vorwärmung des Gases wird dieses mit dem erzeugtem Dampfstrom in einer beheizten Mischkammer durchmischt. Eine nachfolgende Temperierung stellt die Gemischtemperatur am Ausgang ein. Hierbei sind Temperaturen bis zu 1.000°C möglich (Standardausgangstemperatur 400 °C).
 
Home | Feuchtegeneratoren | Verdampfer aSTEAM | Verdampfer aTHMOS | Temperierungen | Mess- / Prüfstände | Forschung | Downloadbereich | Kontakt | Impressum |